Mountainbike Ontwikkeling Zuid-Limburg (MOZL) ist eine Initiative niederländischer Radsport Vereine Mountainbike Strecken in Zuid Limburg zu unterhalten und zu pflegen. Mehr als 520km Singletrails, Pfade und MTB Wege sind seit 2015 beschildert und zu 21 MTB Routes zusammengefasst.

Die vier MTB Discovery Streckenteile (Nummer 2,4,6,7 und 14 zusammengefasst zu Nr. 21) gehören ebenso zur MOZL. Die vier Teile zwischen Schinveld bei Gangelt am westlichsten Punkt Deutschlands und Kerkrade bei Aachen gehören seit Jahren zu meinen regionalen Lieblingsrouten.

Die MTB Windraak Route (Nummer 9) habe ich ebenfalls bereits mehrfach unter die Stollen genommen. Genauso wie bei MTB Discovery ist hier die Originalstrecke der niederländischen XCO Meisterschaft mit beschildert und für alle frei zugänglich. Die technisch sehr anspruchsvollen XCO Rundkurse sind hervorragend für das MTB Technik Training.

Heuvelland Zuid Limburg

Mountainbike Ontwikkeling Zuid-Limburg (MOZL) biet 520km ausgeschilderte MTB Touren im Nachbarland.

Im Mountainbike Bereich ist die Region um Maastricht vielleicht nicht ganz so bekannt, wie im Straßenradsport. Zehntausende Fans stehen beim Frühjahrsklassiker Amstelgold Race am Straßenrand und feuern das Peloton an, dass durch das Heuvelland um Valkenburg fährt und seit 2003 des Öfteren erst am Cauberg entschieden wurde.

Die Hügel bieten uns Mountainbiker ebenfalls eine Menge Abwechslung. Kurze, knackige Rampen bergauf und feinste Trails oder Pfade wieder bergab. So summieren sich des Öfteren mehrere hundert Höhenmeter auf den 15-30km langen Routen. Je näher es an die belgische Grenze geht, desto länger werden die Anstiege.

Von Anfänger bis Profi

Die MTB Routen von MOZL sind in drei Kategorien unterteilt. Die grüne Kategorie ist für Anfänger im MTB Sport geeignet und kann ebenfalls mit dem Gravel Bike gefahren werden. Bei der blauen Kategorie sollte man bereits Erfahrungen im MTB-Sport haben, die rote Kategorie ist für geübte Mountainbiker gedacht. Die drei schwarzen Routen bilden die XCO Kurse ab. Die Kondition wird in den Kategorien nicht abgebildet, die Kilometer und Höhenmeter Angaben können hier hilfreich sein.

Meiner Erfahrung nach ist die Kategoriesierung richtig und durchaus realistisch. Sowohl MTB Discovery als auch MTB Windrad beinhalten Abschnitte, die für MTB Anfänger eine zu hohe Schwierigkeit darstellen. Zur persönlichen Einschätzung ist das System hilfreich und notfalls können Hindernisse auch schiebend überwunden werden.

MTB Framesticker für 10€

Die Pflege, Instandhaltung aber auch der Ausbau des Routen Netzwerks kostet Geld. Über 350 Freiwillige investieren über 8000 Stunden Arbeit pro Jahr, damit auf den Trails unsere MTB-Liebe entfacht.

Selber aktiv werden und mithelfen ist wahrscheinlich die beste Möglichkeit am Fortbestehen von MOZL mitzuwirken. Dies ist aber nicht allen möglich. Für 10€ kannst du eine MTB Rahmenaufkleber kaufen und damit einen Beitrag zur Pflege leisten. Verglichen mit den Kosten eines Bike Park Besuchs sind die 10€ eine geringe Investition für ein abwechslungsreiches und super großes Streckennetz. Hier kannst du den MTB-Framesticker kaufen.

MOZL auf Bucket List 2024

Ich habe mir zum Ziel gesetzt 2024 alle MTB Routen abzufahren. Ziehe ich die acht bekannten Routen ab, bleiben 12 neue MTB Routen übrig. Als Höhepunkte freue ich mich besonders die Limburg200 Challenge sowohl in der Gravel- als auch in der MTB-Variante zu fahren.

Neue Strecken sorgen immer für neue Motivation. Außerdem wächst so mein eigenes Streckennetz und vereinfacht das kombinieren mehrerer Routen zu einer längeren Tour. Mir persönlich sind die Routen für meine Trainingsvorstellungen etwas zu kurz. Die Lage der Routen ermöglicht es aber spielend mehrere miteinander zu einer großen Tour zu verbinden.